Lernkarten

Karten 36 Karten
Lernende 7 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Universität
Erstellt / Aktualisiert 04.03.2016 / 03.06.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 36 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist die Defintion von E-Government?

  • Angebot staatlicher Dienstleistungen über das Web
  • Einsatz der IT im öffentlichen Sektor und der damit verbundene Wandel
     
  • Ziel ist die Optimierung der operativen Verwaltungsarbeit durch Optimierung des Informationsmanagement
Fenster schliessen

Welches sind die 3 Kernaspekte von E-Government?

  • Technik richtig nutzen
  • Arbeits- und Führungsprozesse verbessern
  • Oranisationskultur verändern
Fenster schliessen

Unter welchen Einflussgrössen steht E-Government? 
Was beinhalten diese Einflussgrössen?

  • Recht
    Verfassung, Gesetze, Verordnungen
  • Organisation
    Nutzenmanagement, Stakeholdermanagement, Prozessmanagement
  • Technologie
    Standards, Interoperabilität
  • Parlament
  • Regierung
  • Verwaltung
    Projekte anstossen
Fenster schliessen

Beschreibe die Motivation hinter den ausgewählten Vorhaben der Abschlusspublikation

  • Die Dienstleistungen des Staates zu optimieren und der Bevölkerung die Zusammenarbeit mit dem Staat zu vereinfachen und näher zu bringen. 
  • Der Rolle des Staates gerecht zu werden. 
  • Mehrwert auf verschiedenen Ebenen generieren
  • Zeitersparnisse für die Wirtschaft
  • Administration wird erleichtert

Motivation: Zusammenarbeit, Qualität, Transparenz

Fenster schliessen

Ziele und Motivation der Dokumente "Strategie" und "Rahmenvereinbarungen"

Ziel der Strategie ist das E-Gov in der Schweiz weiterkommt. Damit Gelder zusammengetragen werden, damit Bund, Kanton & Gemeinden am gleichen Strang ziehen. 


Motivation: Das Zusammenarbeiten von Einheiten, die ansonsten nicht zusammen arbeiten, soll gefördert werden. 

Fenster schliessen

Was sind die Aufgaben des Staates?

  • Sicherheit
  • Stabilität
  • Ordnung gewährleisten
Fenster schliessen

Welche drei Produktionstheorien gibt es?

  • Transformationstheorie
  • Flusstheorie
  • Kundenwerttheorie
Fenster schliessen

Erkläre die Transformationstheorie

  • Zerlegung von Produktionsprozessen in Teile und Optimierung dieser Teile (Bsp: Fliessband)
  • Kernthema = (Teil-)Prozess-Standardisierung
    Grössere Flexibilität, geringere Kosten, höhere Professionalität
  • Anwendungen im E-Government
    • Geschäftsprozessmanagement
    • Teilprozessstandardisierung