Lernkarten

Karten 16 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Grundschule
Erstellt / Aktualisiert 24.10.2012 / 16.05.2017
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
5 Exakte Antworten 11 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was versteht man unter Feuerverzinken?

Unter Feuerverzinken versteht man, das Überziehen von Stahlteilen mit einem massiven, metallischen Zinküberzug durch eintauchen der vorbehandelten Stahlteilen in eine Schmelze aus Flüssigem Zink, dessen Temp. bei ca. 450°C liegt.
Fenster schliessen

Blumenmuster?

Feuerverzinkung
Fenster schliessen

Was kann bei Zink passieren?

Nachträgliches ausgasen, lösliche Zinksalze, Zinkkorrosionsprodukte, Flussmittel.
Fenster schliessen

Wie kann dies verhindert werden?

Mit Staubstrahlen.
Fenster schliessen

Was darf bei der Feuerverzinkung nicht gemacht werden?

Alkydharz darf auf Zinkundergründen nicht verwendet werden, ansonsten verseift und versprödet der Lack.
Fenster schliessen

Wie funktioniert das Spritzverzinken?

Es ist eine Variante des Flammspritzens, bei der ein ZInkdraht durch eine Flamme oder einen Lichtbogen aufgeschmolzen und durch Druckluft zerstäubt wird auf dem Werkstück. Das noch flüssige Zink verteilt sich auf der Oberfläche und bildet eine Poröse Schicht, die ähnlich gute Korrosionsschutzeigenschaften aufweist wie durch Feuerverzinkenerzeugt.

Fenster schliessen

Wie viel um beträgt die Schichtdicke beim Spritzverzinken?

150 - 250 um

Fenster schliessen

Vorteile der Spritzverzinkung im vergleich zum Feuerverzinken?

Die thermische Belastung des Werkstücks ist gering und bei grossen Flächen kann ein verzug ausgeschlossen werden.