Lernkarten

Julia Joss
Karten 11 Karten
Lernende 6 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 14.03.2011 / 18.02.2016
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 11 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was sind die 4 Phasen der Aufwandcheckliste?

1. Auftragsvorbereitung u. Planung

2. Konzeption u. Entwurf

3. Detailgestaltung u. Ausführung

4. Realisation u. Produktionsüberwachnug

Fenster schliessen

Wofür ist die Aufwandcheckliste?

Es ermöglicht eine optimale Kostentransparenz und zeigt das Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Fenster schliessen

Was sind die Kosten einer Firma?

Personal & Betriebskosten

Fenster schliessen

Was gehört zu den Betriebskosten?

Raumaufwand (Mietzins, Licht, Heizung,…)

Unterhalt von Apparaten

Reisespesen

Versicherungen (Betriebshaftpflicht)

Werbung

Weiterbildungen

Fenster schliessen

Was muss man bei den Arbeitsstunden alles abziehen?

- Feiertage

- Ferientage

- Erfüllung gesetzlicher Pflichten (militär)

- Absenzen (Arztbesuch)

- Produktivitätsfaktor

Fenster schliessen

Wie berechnet man die Personalkosten?

Nettolohn+Sozialleistungen=Personalkosten

Fenster schliessen

Wie viel beträgt der AHV Beitrag?

10.3 %

Beitrag Arbeitnehmer: 5.15%

Beitrag Arbeitgeber: 5.15%

Fenster schliessen

Was passiert bei der Auftragsvorbereitung und Planung?

- Sammeln, Zusammentragen von Informationen

- Formulieren der Zielsetzung

- Planen und Bestimmen der Medien

- Bestimmen der Arbeitsablaufes

- Ermitteln des Zeit-/Kostenaufwandes