Lernkarten

Karten 15 Karten
Lernende 49 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 15.09.2015 / 04.10.2019
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 13 Text Antworten 2 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Aus welchen Bestandteilen besteht ein Virus? (4)

Hüllmembran, Virusprotein, Eiweißschicht und Erbmaterial

Fenster schliessen

Warum ist ein Virus kein Lebewesen? (mind. 3 Gründe)

1. Ein Virus kann sich nicht selber vermehren.

2. Ein Virus hat keinen eigenen Stoffwechsel.

3. Ein Virus kann sich nicht eigenständig bewegen.

Fenster schliessen

Aus wie vielen Zellen bestehen Bakterien?

Sie bestehen nur aus einer Zelle und sind sogenannte Einzeller.

Fenster schliessen

Wo leben Bakterien?

Bakterien leben eigentlich überall! Sie sind in der Luft, im Wasser, im Boden und leben sogar im und auf dem Menschen.

Fenster schliessen

Wie groß sind Bakterien?

Bakterien sind winzig klein. Sie sind nur wenige tausendstel Milimeter groß und zählen deshalb zu den Mikriorganismen. 

Fenster schliessen

Wie vermeheren sich Bakterien?

Sie vermehren sich durch Zweiteilung, also ungeschlechtlich. Ein neu entstandenes Bakterium teilt sich nach etwa 20 Minuten erneut. 

Fenster schliessen

Was kann eine Bakterie bei schlechten Lebensbedingugen tun?

Bakterien können sich in eine Kapsel hüllen und werden dann Spore genannt. In diesem Ruhezustand sind Bakterien mehrere tausend Jahre überlebensfähig. 

Fenster schliessen

Aus welchen Zellorganellen kann ein Bakterium bestehen?

Zellwand, Zellplasma, Zellmembran, Reservestoffe, Erbgut, Schleimhülle  und Geißel