Lernkarten

Karten 104 Karten
Lernende 9 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 10.10.2019 / 07.11.2019
Lizenzierung Kein Urheberrechtsschutz (CC0)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 104 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Nennen Sie 2 gegensätzliche Wirtschaftssysteme und erklären Sie diese kurz.

1. Zentralverwaltungswirtschaft (Planwirtschaft / Kommunismus)

2. Marktwirtschaft

  • freie MaWi: Staat enthält sich wirtschaftlicher Eingriffe
  • soziale MaWi: Staat greift aktiv ins Wirtschaftsgeschehen ein
Fenster schliessen

Beschreiben Sie die Marktwirtschaft kurz im Hinblick auf Angebot und Nachfrage.

Es prägen sich langfristig Käufermärkte aus. Das bedeutet, es muss um die vorhandene Nachfrage gerungen werden.

Fenster schliessen

Beschreiben Sie die Zentralverwaltungswirtschaft kurz im Hinblick auf Angebot und Nachfrage.

Es prägt sich langfristig ein Verkäufermarkt aus. Das bedeutet, es muss um das vorhandene Angebot gerungen werden.

Fenster schliessen

Nennen Sie 4 Möglichkeiten des Staates den Marktzugang für Nachfrager und Anbieter zu behindern.

1. Indirekte Steuern

2. Kapitalbedarf

3. Gesetze

4. Zölle

Fenster schliessen

Nennen Sie die 4 Kriterien des vollkommenen Marktes.

1. Homogenes Gut

2. Keine räumliche / zeitliche Differenzierung

3. Keine persönlichen Präferenzen

4. Markttransparenz

Fenster schliessen

Erläutern Sie "Markttransparenz" genauer im Hinblick auf die Vollkommenheit des Marktes.

Bei hoher Transparenz gilt der Markt als vollkommen. Bei niedriger Markttransparenz gilt der Markt als unvollkommen. Letzteres ist vom Anbieter gewünscht, da so die Preisbildung vom Nachfrager weniger/schwieriger in Frage gestellt werden kann.

Fenster schliessen

Nennen Sie 4 Marktformen.

1. Polypol

2. Angebotsmonopol

3. Nachfragemonopol

4. Angebotsoligopol

Fenster schliessen

Beschreiben Sie den Polypolmarkt.

Viele kleine Anbieter und viele kleine Nachfrager.

Auf dem Polypolmarkt gibt es tendenziell niedrige Preise. Je vollkommener der Markt, desto niedriger sind die Preise.

Der Marktpreis ist für alle Marktteilnehmer eine fest vorgegebene Größe, weshalb hier keine eigene Preispolitik möglich ist. Die Anbieter können sich nur als Mengenanpasser verhalten.