Lernkarten

Seraina Stoffel
Karten 128 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 10.10.2019 / 21.10.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
1 Exakte Antworten 127 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Fokus von ähnlichen Begriffen

Interaktion, Medium, Beteilitgten, Information
Fenster schliessen

Mit wem ist man im Marketing wie interaktiv?

- Händler: Kundenmagazine

- Marke

- Konkurrenz 

- Gesellschaft: Trends, Veränderungen

- Kunden und diese auch untereinander 
 

Fenster schliessen

Verkäufermarkt

Mangelwirtschaft, nach 2.WK, Verkäufer hat Hoheit / Macht 

Fenster schliessen

Entwicklungsstufen des Marketings

Massen, Marktlücken, Marktnischen, Direkt, Dialog, One to one

von klassischen (Massen) zu interactive (Individuen) Marketing 

Fenster schliessen

Käufermarkt

Mehr Wettbewerber, Orientierung an Kunden, Marktsegmentierung, Differenzierung

 

Fenster schliessen

Entwicklung der verwendeten Kanäle

klassisches Marketing, Direct Mailing, Telefonmarketing, klassische Medien mit REsponse Element (Coupons, Ziel URL, ...), Online Marketing, E-Mail Marketing, Suchmaschinen Marketing, Mobile Marketing, Social Marketing, Conversational Commerse (Alexa, Siri)

 

Fenster schliessen

neue Personalisierungs- / Interaktionsformen dank technologischer Revolution

Marke Mensch, Kunde Maschine: Kontrolle Reperatur (z.B. Spionage, Updates)

Marke Mensch, Kunde Mensch: Persönlicher Dialog (z.B. Beratung,  Marktforschung)

Marke Maschine, Mensch Maschine: IoT (z.B: automatischer Einkauf)

Marke Maschine, Kunde Mensch: Marketing Automation (z.B. Informationssuche, Werbung)

Fenster schliessen

Tante Emma

kennt Kunden, Einkaufgewohnheiten, pers. Lebensumstände

reagiert spontan auf Kundenverhalten und leitet daraus Kaufempfehlungen ab und trifft sogar Entscheidungen für den Kunden

gestaltet Einkauferlebnis

--> wird auf heutiges Marketing mit Datenbanken / Kommunikation / intelligente Algorithmen übertragen