Lernkarten

Karten 95 Karten
Lernende 2 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 04.08.2019 / 06.08.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 95 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Vorraussetzungen für der unbeschränkten Steuerpflicht nach §1 (1) EStG?

  1. Natürliche Person 
  2. die im Inland
  3. ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat
Fenster schliessen

Folgen der unbeschränkten Steuerpflicht?

Der unbeschränkten Steuerpflicht unterliegen grundsätzlich sämtliche in- und ausländischen Einkünfte des Stpfl.

Welteinkommensprinzip

Fenster schliessen

Wer ist demnach beschränkt Einkommensteuerpflichtig?

Nätürliche Personen, die im Inland weder Wohnsitz noch gewöhnlichen Aufenthalt haben, aber inländische Einkünftte erzielen, sind beschränkt einkommenststeuerpflichtig. § 1 (4) EStG

Fenster schliessen

Was sind Gewinneinkünfte?

Einnahmen in Geld oder Geldeswert, die im Rahmen der Gewinneinkunftsart zufließen.

Ermittlung: Betriebseinnahmen - Betriebsausgaben = Gewinn 

§ 13, 15 und 18 EStG

Fenster schliessen

Was sind Überschusseinkünfte?

Einnahmen in Geld oder Geldeswert, die im Rahmen der Überschusseinkunftsarten zufließen.

Ermittlung = Überschuss der Einnahmen über die Werbungskosten 

§§ 19, 20, 21, 22 EStG

Fenster schliessen

Was ist der horizontale Verlustausgleich?

Verrechnung von negativen Einkünften mit positiven Einkünften aus derselben Einkunftsart im Verlustentstehungsjahr.

Fenster schliessen

Was ist der vertikale Verlustausgleich?

Verrechnung von positiven und negativen Einkünften aus anderen Einkunftsarten im Entstehungsjahr.

Beachte: Der horizontale Verl.ausgleich geht dem vertikalen vor!!!

Fenster schliessen

Die ESt ist eine ...steuer

  • Personensteuer
  • nicht abzugsfähige Steuer
  • Besitzsteuer
  • direkte Steuer
  • Veranlagungssteuer
  • Jahressteuer
  • Gemeinschaftssteuer