Lernkarten

Karten 45 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 26.06.2019 / 20.08.2019
Lizenzierung Keine Angabe     (SCM500)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 2 Text Antworten 43 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

24. Welche der folgenden Objekte können mit der Funktion der Massenpflege bearbeitet werden? (4)

Materialstammdaten

Lieferantenstammdaten

Leistungsverzeichnis

Einkaufsbelege

Infosätze

Fenster schliessen

25. Die anwendungsübergreifende Massenpflege ist ein Werkzeug, mit dem Sie viele Objekte gleichzeitig ändern können.

Richtig

Falsch

Fenster schliessen

26. Die Massenpflege kann gleichzeitig im Dialog und im Hintergrund ausgeführt werden.

Richtig

Falsch

Fenster schliessen

27. Die Benutzer des Werkzeugs zur Massenpflege sollten Kenntnis der jeweiligen Tabellen und Feldnamen und etwaiger Abhängigkeiten haben.

Richtig

Falsch

Fenster schliessen

28. Welche Beschaffungsprozesse unterscheidet SAP? (4)

Fremdbeschaffung

Umlagerungsbestellung

Konsi-Bestellung

Lohnbearbeitungsbestellung

Aufträge

Fenster schliessen

29. Welche Unterschiede bestehen zwischen den Beschaffungsprozessen der Umlagerungsbestellung und Konsignationsbeschaffung?

Für die Konsignation benötigt man einen Konsi-Infosatz; es erfolgt am Ende eine Abrechnung in Form einer Gutschrift für den Lieferanten vs. keine Rechnung; externer Partner vs. interner Vorgang; Unterschiede in der Bestandsführung/-buchung; unbewerteter WE bei Konsi; verschiedene Belegarten: Normalbest. Bei Konsi vs. Umlagerungsbest.; Transitbestand bei Umlagerungsbest. (dem Empfänger zugeordnet)

Fenster schliessen

30. Welche Organisationsebene werden für den Beschaffungsprozess benötigt? (3)

Mandant

Buchungskreis

Werk

Geschäftspartner

VKO

Fenster schliessen

30.1. Welche Organisationsebene werden für den Beschaffungsprozess benötigt? (3)

Lagerort

Vertriebsgruppe

EKO

Einkäufergruppe

Sparte