Lernkarten

Karten 21 Karten
Lernende 1 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 23.06.2019 / 23.06.2019
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 21 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was bedeutet EKAS? 

Eidgenössische Koordinationskommission für Arbeitssicherheit

Fenster schliessen

Was macht die EKAS? 

EKAS übernimmt eine Steuerungs- und Koordinationsfunktion im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Da laufen alle Fäden zusammen. Sie bietet Gewähr dafür, dass die verfügbaren Mittel und Massnahmen effizient eingesetzt und Doppelspurigkeiten minimiert werden.

Fenster schliessen

Wer wählt die Mitglieder der Ekas und kontrolliert diese? 

Der Bundesrat.

Fenster schliessen

Wie setzt sich die EKAS zusammen? 

-drei Vertreter der Versicherer 

-acht Vertreter der Durchführungsorgane

-zwei Vertreter der Arbeitgeber 

-zwei Vertreter der Arbeitnehmer

Fenster schliessen

Wie setzen sich die 3 Vertreter der Versicher bei der Ekas zusammen? 

Ein Vertreter der Suva und zwei Vertreter der privaten Versicherer bzw. der Krankenkassen

Fenster schliessen

Wie setzen sich die 8 Vertreter der Durchführungsorgane der EKAS zusammen? 

Drei Vertreter der Suva, zwei der eidgenössischen und drei der kantonalne Durchführungsorgane des Arbeitsgesetzes.

Fenster schliessen

Wer ist Vorsitzender der und wer wählt diesen? 

Ein Vertreter der Suva wird vom Bundesrat zum Vorsitzenden gewählt.

Fenster schliessen

Was ist die Zentrale Aufgabe der EKAS? 

Zentrale Aufgabe der EKAS ist es, dafür zu sorgen, dass Arbeitnehmer möglichst vor Berufsunfällen und Berufskrankheiten geschützt sind.