Lernkarten

Karten 11 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Berufslehre
Erstellt / Aktualisiert 19.06.2019 / 20.06.2019
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 0 Text Antworten 11 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Was ist eine juristische Person nach ZGB? Kreuzen Sie die richtigen Bezeichnungen an.

Oberrichter Dr. Hauenberger

Sportverein „Fit“ in Oberauen

Rechtsanwälte

Goldfluss AG, Walenbach

Fenster schliessen

Welche der folgenden Aussagen zum privatem und zum öffentlichen Recht sind richtig?

Das Erbrecht gehört zum privaten Recht

Das Scheidungsrecht gehört zum öffentlichen Recht

Das Strafrecht gehört zum privaten Recht

Das Personenrecht gehört zum privaten Recht

Fenster schliessen

Welche der folgenden Lebewesen sind rechtsfähig?

Buddha, der Lieblingshund von Onkel Sam

Kim, 17jähriger Asylant aus Sri Lanka

Micki, der Lieblingskater von Grossmutter Ilse

Sabrina, volljährig, geistig verwirrt

Fenster schliessen

Welche der folgenden Aussagen zum Strafprozess sind richtig?

Zuständig ist das Gericht am Wohnort des Beklagten

Beim Urteil des Gerichts wird der Entscheid „Schuldig oder Nichtschuldig“ gefällt

Für ein Verbrechen gibt es eine Freiheitsstrafe

Übertretungen werden meistens mit einer Freiheitsstrafe geahndet

Fenster schliessen

Welche der folgenden Aussagen sind richtig?

Wer urteilsfähig ist, wird mit Beendigung der Schulpflicht handlungsfähig

Wer handlungsfähig ist, kann Rechtsgeschäfte abschliessen und wird daraus verpflichtet

Die Handlungsfähigkeit besitzt, wer urteilsfähig und mündig ist

Mündog wird, wer das zwanzigste Lebensjahr vollendet hat

Fenster schliessen

Welche Aussage über eine normal begabte Person von 15 Jahren ist richtig?

Sie ist bezüglich ihrer Religion mündig

Sie ist handlungsfähig

Sie ist nicht rechtsfähig

Sie ist beschränkt handlungsfähig

Fenster schliessen

Welche der folgenden Gebiete sind Teile des ZGB?

Staatsrecht

Strassenverkehrsrecht

Familienrecht

Erbrecht

Fenster schliessen

In welchen Fällen kommt kein rechtsgültiger Vertrag zustande?

Der Vertragsinhalt ist unmöglich

Der Vertragsinhalt ist schwer verständlich

Der Vertragsinhalt ist rechtswidrig

Der Vertragsinhalt ist aussergewöhnlich