Wir bauen für dich um! Daher steht card2brain am Donnerstag, den 20.06.2019 ab 23:30 für einige Stunden nicht zur Verfügung.

Lernkarten

Karten 22 Karten
Lernende 0 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 18.05.2019 / 18.05.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 22 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wieso sind Enzyme wichtig?

Was was bedeute Katalytische Aktivität?
 

Lizenzierung: Keine Angabe

Enzyme sind Proteine, die chemische Reaktionen bescgleunigen dabei selbst aber unverändert bleiben.

Katalysator: Beschleunigen Reaktionen.

Fenster schliessen

Die allgemeine Formel einer Enzymreaktion

Was ist:

Substrat?
Produkt?
Substrat-Enzym-Komplex?

Lizenzierung: Keine Angabe

Subtrat:
-vom Enzym umgsestzte Stoffe

Produkt:
-die neu entstandenen Stoffe

Substrat-Enzym-Komplex:
-das verbundene Substrat mit dem Enzym

Fenster schliessen

Wie sind Enzyme aufgebaut?

Holoenzym

Apoenzym

Cofactor

Lizenzierung: Keine Angabe

Holoenzym:
-das gesammte Enzym

Apoenzym:
-Protein ''Grundform''

Cofaktor:
-zur entfaltung der vollen Enzymatischen Aktivität
-Anorganische Metallionen
-organisce-Nicht-Proteine
-

Fenster schliessen

Cofaktoren

Was ist das?

Welche gibt es?

Lizenzierung: Keine Angabe

Viele Enzyme benötigen sie, damit sie die volle Enzymaktivität erreichen können.

->Cosupstrate:
-dissoziert immer wieder ab

->prostetische Gruppen:
-kovalent gebunden
-verlässt das Aktive Zentrum nicht

Fenster schliessen

Was ist das Aktive Zentrum eines Enzyms?

Lizenzierung: Keine Angabe

Der Teil des Enzyms, weclher die besondere Struktur besitzt, an der sich Cofaktoren und Substrat Lagern und daher für die Katalysatische Reaktion verantwortlich ist.

Fenster schliessen

Anwendungen der Enzyme in der Diagnostik?
3

1)
Bestimmung der Enzyme in Körperflüssigkeiten:
-nicht die frage nach wievelen, sondern nach der Aktivität

2)
Bestimmung von substratkonzentrationen mithilfe von Enzymen
-das Enzym wird zugegeben und als spezifisches Werkzeug benutzt

3)
bei Immunochemischen Methhoden al Marker
-Immunoassays

Fenster schliessen

Was ist die Wechselzahl?

Wovon ist sie abhängig?

gibt die Anzahl molekühle Substrate an, die pro Zeiteinheit von einem Enzymmolekühl umgesetzt werden.
-> ''wie viele werden innerhalb einer bestimmten Zeit umgewandelt''?


-Temp
-Salzkonz.
-pH

Fenster schliessen

Wie entsteht die Sepzifität der Enzyme?

2

Lizenzierung: Keine Angabe

1)
Geometrische Komplementarität:
-das Aktive Zentrum ist nur für eine bestimte Substratform zugänglich, ansonsten kommt es zu Abstoßung 

2)
Elektronische Komplementarität:
-Elektrostatische Wechselwirkung zwischen dem Aktiven Zentrum und dem Substrat
-zwischenmolekuläre Kräfte
--> ermöglicht induced-fit