Lernkarten

Karten 57 Karten
Lernende 10 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 14.03.2019 / 14.05.2019
Lizenzierung Keine Angabe     (Aktuelle Volkswirtschaftslehre 2018/2019, Peter Eisenhut, somedia BUCHVERLAG)
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 57 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Mirkroökonomie

Befasst sich mit dem Verhalten einzelner Wirtschaftssubjekte (Individuen, Haushalte, Unternehmen etc.)

Fenster schliessen

Makroökonomie

Befasst sich mit dem Verhalten der gesamten Volkswirtschaft (Konjunkturverlauf, Inflation, Arbeitslosigkeit etc.).

Fenster schliessen

Knappheit

Knappheit ist die Grundannahme der VWL. Sie besagt, dass die verfügbaren Mittel, die zur Erfüllung der unbegrenzten Bedürfnisse zur Verfügung stehen, stets nicht in ausreichendem Masse zur Verfügung stehen

Fenster schliessen

Bedürfnispyramide von Maslow

Die Bedürfnispyramide von Maslow teilt die Bedürfnisse in fünf Gruppen ein und ordnet sie (von unten nach oben) nach ihrer Dringlichkeit:

  1. Grundbedürfnisse
  2. Sicherheitsbedürfnisse
  3. Soziale Bedürfnisse
  4. Wertschätzungsbedürfnisse
  5. Selbstverwirklichungsbedürfnisse
Fenster schliessen

Wirtschaftliche Güter

Wirtschaftliche Güter sind im Unterschied zu den freien Gütern knapp und haben deshalb einen Preis.

Fenster schliessen

Freie Güter

Freie Güter sind im Verhältnis zu den vorhandenen Bedürfnissen im Übermass vorhanden und deshalb gratis.

Fenster schliessen

Produktionsfaktoren

Für die Herstellung von Gütern eingesetzte Mittel (Arbeit, natürliche Ressourcen, Realkapital, Wissen).

Fenster schliessen

Realkapital

Der Produktionsfaktor, zu dem Maschinen, Werkzeuge, Gebäude etc. zählen.