Wir bauen für dich um! Daher steht card2brain am Donnerstag, den 20.06.2019 ab 23:30 für einige Stunden nicht zur Verfügung.

Lernkarten

Karten 25 Karten
Lernende 4 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 14.10.2018 / 03.11.2018
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
1 Exakte Antworten 24 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

 Erklären Sie den wesentlichen Unterschied zwischen Mietvertrag und Kaufvertrag.

Der Mietvertrag ist ein Gebrauchsüberlassungsvertrag. Der Mieter kann den Mietgegenstand benützen, muss ihn aber nach Ablauf der Vertragsdauer wieder an den Vermieter zurückgeben.

Der Kaufvertrag dagegen ist ein Eigentumsübertragungsvertrag. Die Kaufsache soll vom Eigentum des Verkäufers in das Eigentum des Käufers übergehen.

Fenster schliessen

Welche Pflichten hat der Vermieter? 

  • Übergabe der Mietsache im gebrauchstauglichen Zustand
  • Instandhaltung der Mietsache
  • Auskunftpflicht über Übergabeprotokoll, Mietzins Vormieter
  • Grössere Mängel bezahlen
Fenster schliessen

Welche Pflichten hat der Mieter?

  •  Zahlung der Miete und Nebenkosten
  • Sorgfaltspflicht und Rücksichtsnahme
  • Grössere Mängel melden
  • Reparaturen und Besichtigngen dulden
  • Kleinere Mängel selber bezahlen
Fenster schliessen

Zu welchem Zeitpunkt kann ein Mieter kündigen?

a) Eine Wohnung?

b) Geschäftsräume?

a) Wohnung 3 Monate auf ortsüblichen Termin (Frühjahr / Herbst) -> Zimmer: 2 Wochen

b) Geschäftsräume: 6 Monate auf ortsüblichen Termin

Auch ausserhalb der offiziellen, Kündigungstermine, d.h. sofort wenn er 1 solventen Nachmieter hat und dem Vermieter zumutbar ist.

Fenster schliessen

 Welches sind diese 4 Voraussetzungen von Arbeitsvertrag?

  • Übereinstimmende Willensäusserung
  • Handlungsfähigkeit der Vertragspartner (ZGB 12 ff)
  • Einhalten einer allfälligen Formvorschrift (-> schriftlich bei: Lehrvertrag)
  • Zulässiger Inhalt (OR 20)
Fenster schliessen

Welches sind die Haupt- und Nebenpflichten eines Arbeitnehmers? Nennen Sie eine Hauptpflicht und zwei Nebenpflichten.

Hauptpflicht:

  • Persönliche Arbeitsleistung

Nebenpflichten:

  • Geheimhaltungspflicht
  • Pflicht zu Überstunden
Fenster schliessen

Welches sind die Haupt- und Nebenpflichten eines Arbeitgebers? Nennen Sie eine Hauptpflicht und zwei Nebenpflichten.

Hauptpflicht:

  • Lohnauszahlung an Arbeitnehmer

Nebenpflichten:

  • Ferien
  • Arbeitszeugnis
  • Schutz der Persönlichkeit
  • Freizeit
Fenster schliessen

Kündigen zu Unzeiten. Nennen sie je zwei Zeitpunkte, zu welchen der Arbeitnehmer sowie der Arbeitgeber nicht kündigen dürfen.

Arbeitgeber darf Arbeitnehmer nicht kündigen...

  • im Militärdienst
  • bei Krankheit
  • bei Schwangerschaft

Arbeitnehmer darf nicht kündigen...

Wenn Vorgesetzter Militärdienst leistet und der Arbeitnehmer ihn vertreten muss.