Lernkarten

Karten 26 Karten
Lernende 7 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 12.09.2018 / 16.09.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
2 Exakte Antworten 24 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Verschiedene Mechnaismen zur Dissonanzreduktion

1. Verhalten so ändern, dass es zur Einstellung passt, geht aber nicht wenn Handlung schon vollzogen ist

z.B Süssgetränke sind ungesund - aufhören Süssgetränke zu trinken

2. Änderung von Kognitionen

z.B Süssgetränke sind nicht ungesund - Grosseltern trinken jeden Tag und sind gesund

3. Neue konsonante Kognitionen hinzufügen

z.B Trinke Süssgetränke, weil ich kein Wasser mag / Dafür keinen Zucker esse

Fenster schliessen

Wovon hängt Motivation zur Dissonanzreduktion primär ab?

Je stärker die Dissonanz ist, desto grösser ist die Motivation diese zu verringern.

Wenn man eine blöde und strenge Gartenarbeit macht und 10.- dafür erhält, findet man es im Nachinein nicht so schlimm, als wenn man 200.- dafür erhält.