Leseprobe

Karten 79 Karten
Sprache Deutsch
Autor Careum Verlag
Stufe Berufslehre
Copyright © Careum Verlag
Auflage 1. Auflage BiVo 2011 - korrigierter Nachdruck 2016
ISBN 978-3-03787-240-6
Erstellt / Aktualisiert 29.11.2017 / 30.05.2019

Leseprobe Zu Careum Verlag

Du siehst eine Leseprobe für diese Kartei. Kontaktiere uns um Zugang zu dieser Kartei zu erhalten.

0 Exakte Antworten 79 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Baldrianwurzel


1

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Valerianae radix / Ph

Stammpflanze:

  • Valeriana officinalis

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Förderung der Schlafbereitschaft

Indikationen:

  • Nervosität
  • Unruhe
  • Angst- und Spannungszustände
  • Nervös bedingte Einschlafstörungen

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Fertigpräparate
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Hopfenzapfen


2

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Lupuli flos / Ph

Stammpflanze:

  • Humulus lupulus

Wirkstoffgruppe:

  • Bitterstoffe

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Speichel- und magensaftsekretionsfördernd

Indikationen:

  • Schlafstörungen
  • Unruhe- und Spannungszustände
  • Appetitlosigkeit

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Hopfenkissen
  • Fertigpräparate
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Johanniskraut


3

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Hyperici herba / Ph

Stammpflanze:

  • Hypericum perforatum

Wirkstoffgruppe:

  • Keine Zuordnung möglich

Wirkungen:

  • Antidepressiv
  • Adstringierend
  • Antiphlogistisch (ölige Zubereitungen)

Indikationen:

  • Innerlich:
    • Leichte Depressionen (mit Angstzuständen) und damit verbundene Ein- und Durchschlafstörungen
    • Unruhe
    • Nervenverletzungen (Homöopathie)
  • Äusserlich:
    • Wundheilmittel (narbenfreies Abheilen)
    • Verbrennungen ersten Grads

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Johannisöl (Mazerat von Johanniskraut mit Oliven-, Erdnuss- oder Sonnenblumenöl)
  • Spagyrik
  • Homöopathie

Hinweise:

  • Unerwünschte Arzneimittelwirkung:
    • Fotosensibilisierung
  • Interaktionen von standardisierten Präparaten:
    • Abschwächung der Wirkung folgender Arzneimittel: Anticoagulantien, orale Kontrazeptiva, Immunsuppressiva, Herzglykoside, HIV-Medikamente
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Kava-Kava-Wurzelstock

Synonym: Rauschpfeffer


4

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Kava-kava rhizoma

Stammpflanze:

  • Piper methysticum

Wirkstoffgruppe:

  • Keine Zuordnung möglich (Inhaltsstoffe: Kava-Laktone)

Wirkungen:

  • Anxiolytisch
  • Spasmolytisch

Indikationen:

  • Angstzustände
  • Spannungs- und Unruhezustände

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Spagyrische Essenz
  • Homöopathische Zubereitungen
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Lavendelblüten


5

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Lavandulae flos / Ph

Stammpflanze:

  • Lavandula angustifolia

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Karminativ
  • Cholagog

Indikationen:

  • Unruhezustände
  • Schlafstörungen
  • Nervöse Magen-Darm-Beschwerden
  • Meteorismus

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Externa (z. B. Kräuterkissen, Bäder)
  • Infus
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Melissenblätter


6

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Melissae folium / Ph

Stammpflanze:

  • Melissa officinalis

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Spasmolytisch
  • Karminativ
  • Antiviral (äusserlich)

Indikationen:

  • Einschlafstörungen
  • Dyspeptische Beschwerden
  • Psychovegetative Beschwerden (Herz und Verdauungstrakt)
  • Herpes simplex

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Fertigpräparate
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Orangenblüten


7

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Aurantii flos

Stammpflanze:

  • Citrus aurantium

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkung:

  • Sedativ

Indikationen:

  • Mild wirkendes Sedativum bei Nervosität und Schlafstörungen
  • Korrigens

Zubereitung/galenische Formen:

  • Infus

Hinweis:

  • Aus frischen Blüten wird durch Wasserdampfdestillation Neroliöl gewonnen, das in der Aromatherapie und in der Parfümindustrie Verwendung findet.
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Passionsblumenkraut


8

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Passiflorae herba / Ph

Stammpflanze:

  • Passiflora incarnata

Wirkstoffgruppe:

  • Flavon-Glykoside

Wirkungen:

  • Sedativ
  • Spasmolytisch

Indikationen:

  • Nervöse Unruhezustände
  • Ein- und Durchschlafstörungen
  • Angst- und Spannungszustände
  • Psychosomatische Störungen

Zubereitungen/galenische Formen:

  • Infus
  • Fertigpräparate
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Ingwerwurzelstock


9

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Zingiberis rhizoma / Ph

Stammpflanze:

  • Zingiber officinale

Wirkstoffgruppe:

  • Ätherisches Öl

Wirkung:

  • Antiemetisch

Indikation:

  • Reisekrankheit

Zubereitung/galenische Formen:

  • Fertigpräparate

Hinweis:

  • Kontraindikation: Schwangerschaftserbrechen
Fenster schliessen
© Careum Verlag

Ginsengwurzel


10

Verwendeter Pflanzenteil:

  • Ginseng radix / Ph

Stammpflanze:

  • Panax ginseng

Wirkstoffgruppe:

  • Saponin-Glykoside

Wirkungen:

  • Adaptogen
  • Immunmodulierend
  • Leistungssteigernd

Indikationen:

  • Müdigkeit und Schwächegefühl
  • Nachlassende Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit
  • Rekonvaleszenz

Zubereitung/galenische Formen:

  • Fertigpräparate

Hinweise:

  • Die Wirkung setzt nicht sofort ein, deshalb kurmässig einnehmen.
  • Bei Applikation von Antikoagulantien wird die gleichzeitige Anwendung von Ginseng wegen eines plättcheninhibierenden Effekts nicht empfohlen.