Lernkarten

Annina Mannhart
Karten 56 Karten
Lernende 16 Lernende
Sprache English
Stufe Andere
Erstellt / Aktualisiert 27.09.2017 / 22.09.2019
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
1 Exakte Antworten 55 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Wie nennt man das Herz-Kreislauf-System in der Fachsprache?

kardiovaskuläres System
Fenster schliessen

Was ist das Ziel vom Herz-Kreislauf-System?

Es versorgt den ganzen Körper mit Sauerstoff und Nährstoffen. Stoffwechselendprodukte und Kohledioxid (CO2) werden abtransportiert.

Fenster schliessen

Wie funktioniert der Lungenkreislauf (kleiner Kreislauf)?

Die rechte Herzkammer nimmt das sauerstoffarme Blut aus den Körpervenen auf und pumpt es in den Lungenkreislauf. Im Kapillarnetz der Lunge reichert sich das Blut mit Sauerstoff an und gibt gleichzeitig Kohlendioxid ab, das anschliessend ausgeatmet wird. DIe Lungenvenen führen das sauerstoffreiche Blut in den linken Vorhof zurück, wo der Kreislauf von vorn beginnt.

Fenster schliessen

Wo sitzt das Herz genau in unserem Körper?

zwischen den beiden Lungen im Teil des Thorax, der auch als Mediastinum (Mittelfellraum) bezeichnet wird

Fenster schliessen

Wie nennt man den Vorhof in der Fachsprache und was ist "seine Aufgabe"?

Der Vorhof wird Atrium genannt und sammelt das Blut aus Körper- bzw. Lunge ein.

Fenster schliessen

Wie nennt man die Kammer in der Fachsprache und was ist "ihre Aufgabe"?

Die Kammer wird Ventrikel genannt und presst das Blut, welches sie aus dem Vorhof erhält, in den Körper- bzw. Lungenkreislauf.

Fenster schliessen

Die Herzscheidewand hat zwei Abschnitte. Wie heissen diese?

- Vorhofseptum (septum interatriale) = zwischen linkem und rechtem Vorhof

- Kammerseptum (septum interventriculare) = zwischen linker und rechter Kammer

Fenster schliessen

Die Herzkammern haben je einen Ein- und Ausgang. Wo führen diese durch?

- Eingänge = führen von Vorhöfen in die Kammern

- Ausgänge = leiten Blut in die Aorta und Truncus pulmonalis (Lungenschlagader)