Lernkarten

Karten 35 Karten
Lernende 5 Lernende
Sprache Deutsch
Stufe Mittelschule
Erstellt / Aktualisiert 20.03.2017 / 31.08.2017
Lizenzierung Keine Angabe
Weblink
Einbinden
0 Exakte Antworten 35 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Gesundheitliche Schäden
 

In den engen, dunklen, lauten, ungelüfteten Fabriksälen herrschten grausame Arbeitsbedingungen.
Auch die Unfallgefahr war wegen den Transmissionsriemen an der Decke sehr hoch.

Fenster schliessen

Lange Arbeitszeit, kleiner Lohn
 

Wegen dem Konkurrenzkampf wollten die Unternehmer möglichst immer produzieren, daher mussten die Arbeiter täglich 16 Stunden schuften.
Da der Preis der Produkte möglichst billig sein musste, konnten auch keine hohen Löhne geben.

Fenster schliessen

Frauen- und Kinderarbeit
 

Weil der Mann zu wenig verdiente, musste er auch Frau und Kinder in die Fabrik schicken um genug zum überleben zu erhalten. Meistens wurde nur ein Teil des Lohnes in bar und der Rest in Lebensmitteln ausgezahlt.
Diese Zahlung in Naturalien (Lebensmitteln) war sehr verbreitet in England und hiess Trucksystem.

Fenster schliessen

Hunger und Wohnungsnot

Viele Arbeiterfamilien hausten in engen, ungesunden Räumen. Sie hatten keine Zeit und Geld um sich fortzubilden. Daher probierten viele Arbeiter sich den Frust von der Seele zu trinken.

Fenster schliessen

Massenarmut
 

Arbeitslosigkeit durch Entlassung führte zu Massenarmut und steigerte den Hass der Proletarier gegen die Kapitalisten immer mehr.

Fenster schliessen

Selbsthilfe der Arbeiter

Da niemand den Arbeitern half schritten sie zur Selbsthilfe und protestierten gegen das Bürgertum.

Fenster schliessen

Aufstände
 

Während einer Protestation wurden auch Webereien in Brand gesteckt. Die Regierung Griff mit ein und verteilte harte Strafen. Die Regierungstrupps schreckten auch vor Waffengewalt nicht zurück.

Fenster schliessen

Gewerkschaften
 

Männer und Frauen gleicher Berufsart schlossen sich zu Gewerkschaften zusammen und verhandelten so als Gruppe mit den Unternehmern um Lohnerhöhungen und Verbesserungen der Arbeitsbedingungen. Zur Not griffen sie auch zu Streik.