Lernkarten

Erziehung und Bildung

Seminar
 Details
0 Exakte Antworten 54 Text Antworten 0 Multiple Choice Antworten
Fenster schliessen

Autobiographische Perspektive

1. Erläutern Sie die autobiographische Reflexion. Wozu dient es?

- Blinde Flecken aufdecken: Durch die Auseinandersetzung mit den Erlebnissen in der eigenen Schulzeit, kann ich mein jetziges Handeln verstehen und mich dabei nicht von eigenen Erfahrungen beinflussen lassen.

- Aufdecken von Alltagstheorien -> Möglichkeit zum Weiterentwickeln und abgrenzen von wissenschaftlichen, professionellen Theorien und Haltungen.

Fenster schliessen

Autobiographische Perspektive

2. Nennen Sie ein Beispiel für Alltagstheorien.

Jeder hat das Gefühl unterrichten zu können, weil sie selber in die Schule gegangen sind.

Fenster schliessen

Autobiographische Perspektive

3. Welche Perspektiven können eingenommen werden?

Perspektivewechsel:

- Schüler (z.B. was denken Schüler, was eine gute Lehrperson ausmacht?)

- Eltern

- Lehrpersonen

- Gesellschaftliche, politische, wissenschaftliche, religiöse Perspektiven

Fenster schliessen

Komplexität und Haltepunkte

4. Erläutern Sie den Begriff einfach

Eine Aufgabe, die sich ohne Anstrengung lösen lässt, wenn die entsprechenden Regeln bekannt sind

Fenster schliessen

Komplexität und Haltepunkte

5. Erläutern Sie den Begriff kompliziert

Problem lässt sich lösen mit gewissem Lösungsweg; z.B. Ikeamöbelstück oder mathematisches Problem

Fenster schliessen

Komplexität und Haltepunkte

5. Erläutern Sie den Begriff komplex

Die Komplexität hat etwas mit unbekannten Regeln und Dynamik (Veränderungsprozess) und Existenz von mehreren Momenten (Aspekten oder Menschen) zu tun. Es ist ein Wechselspiel das ich nicht planen kann (Z.B. Reaktionen von Eltern oder Kinder, die nicht voraussehbar sind oder Wetter).

Fenster schliessen

Komplexität und Haltepunkte

6. Wann ist Komplexität gegeben?

  • mehrere Aspekte/Momente sich zueinander verhalten → Wechselspiel
  • durch das Wechselspiel dieser Aspekte eine Dynamik feststellbar ist (Regeln unbekannt)
  • ein Sachverhalt nicht plan- und/oder steuerbar ist, also uns “vor Planungs- und Steuerungsprobleme stellen” (Rucker 2014:129)
  • Perspektivität vorhanden ist
Fenster schliessen

Komplexität und Haltepunkte

7. Wie wirkt sich komplexität auf den Beruf aus?

  • Diversität der Kinder

  • Man kann sich nicht auf die Theorie stützen, sondern erlebt immer neue Situationen.

  • Facettenreicher Beruf (Prüfungen, Eltern)